Menu




Das Montafon

 

Sommer


Blühende Bergwiesen, urtümliche Maisäßlandschaften und ein herrliches Gebirgspanorama laden zum Wandern und Erkunden ein.
Von der 4 min. entfernten Bushaltestelle gelangen Sie problemlos zu allen wichtigen Zubringerliften des Montafons. Einer abwechslungsreichen Zeit steht nichts im Weg – zahlreiche Wanderungen und Alpintouren, Kletterrouten oder Mountainbikestrecken, Freibäder und Radwege befinden sich in greifbarer Nähe.
Und am Abend genießen Sie die wunderbare Aussicht auf unserer großen Sonnenterrasse.

 

 

Winter


Das Skivergnügen startet bei guter Schneelage direkt vor der Haustüre, dann können Sie nämlich mit den Skiern zum Skilift Garfrescha fahren, der Sie in die Silvretta Nova befördert. Ansonsten sind es nur 4 Gehminuten zur Skibushaltestelle oder 10 Gehminuten zum Zubringerlift Garfrescha. Ideale Bedingungen also, um die Skitage richtig zu genießen. Auch Längläufer erreichen die Loipe in 10 Minuten.
Ein besonderes Highlight ist außerdem die beleuchtete Nachtrodelbahn ebenfalls beim Garfreschalift. Auch Schneeschuhwanderer kommen im Montafon auf zahlreichen Strecken auf ihre Kosten.

aber sehen Sie auf den nächsten Seiten selbst...